Junges, lachendes Paar mit Schlüssel für das neue Zuhause

Immobilienangebote

Kaufobjekt 22/119 – Extravagante Maisonettwohnung in MG

Roggenweg 48, 41199 Mönchengladbach

Extravagante Maisonette Eigentumswohnung in bester Wohnlage in MG-Odenkirchen!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Penthouse Wohnung der Extraklasse!

In diesem 2-Parteienhaus bewohnen Sie die beiden oberen Wohnebenen mit einer Gesamtwohnfläche von 113,32 m² – und das großzügig, offen und lichtdurchflutet. Die besondere Architektur des Hauses und insbesondere dieser Wohnung werden Sie überzeugen, wenn Sie ein modernes Ambiente in allerfeinster Wohnlage bevorzugen.

Sie gelangen über das moderne in weiß und grau gehaltene Treppenhaus in Ihre elegante Wohnung.  Die Stahlbetontreppe ins Obergeschoss und in den Keller und die Podeste sind mit Granit belegt. Die mit Mineralstrukturputz versehenen Wände wurden aktuell frisch gestrichen.

Das Herz dieser lichtdurchfluteten Maisonette bildet der große ca. 56 m² umfassende Wohn- und Essbereich mit offener Küche und angrenzender Terrasse, die Sie durch die bodentiefe Rundbogen-Fensteranlage begehen. Die untere Wohnebene bietet außerdem ein wunderschönes Schlafzimmer mit ebenfalls großer Rundbogen-Fensterfront und ein modernes Tageslichtbad mit Dusche. Ein Abstellraum bietet Platz für die kleinen Dinge des Alltags

Eine freischwebende Holzstufentreppe, Buche furniert, führt hinauf in die obere Wohnebene mit ca. 35 m² Fläche. Handlauf und Geländer in dunklem Metall. Die Galerie ist ebenfalls komplett offen, ohne Zwischenwände; und lässt durch die große bodentiefe Fensteranlage viel Licht hinein. Ein zweites Tageslichtbad mit Wanne und zwei Waschtischen bietet auch Ihren Gästen das Gefühl von Extravaganz.

Zum Sondereigentum dieser Wohnung gehört die rechtsseitig am Haus angebaute Garage mit Sektionaltor und dem Stellplatz davor. Eine eigene Wasser- und Stromzufuhr für die Garage ist vorhanden. Die Plattierung vor der Garage wurde erst 2021 erneuert.

Das Haus ist voll unterkellert und bietet für beide Eigentümer je einen sehr großen abschließbaren Kellerraum sowie einen gemeinsamen Hauswirtschaftsraum mit allen Anschlüssen für Waschmaschine und Wäschetrockner. Der Raum für die Heiztechnik bietet darüber hinaus noch viel Stellplatz für andere Dinge.

Fazit

Wenn es etwas besonderes sein darf, ist der Erwerb dieser Wohnung genau die richtige für Singles oder Paare, die auf viel Platz in offener Wohnweise in einer gesuchten Wohnlage mit sehr guter Verkehrsanbindung ein außergewöhnliches Wohnambiente suchen.

Merkmale

  • 2003 in massiver eingeschossiger Bauweise mit ausgebautem Satteldach errichtet
  • Fenster weiß Kunststoff mit Zweischeiben Isolierverglasung, diebstahlgesichert
  • Innentüren weiß
  • Bodenbelag in hochwertigem Laminat
  • Gas-Heizung
  • Wasser, Strom und Gas getrennt
  • Nebenkostenabrechnung bisher vom Eigentümer der EG-Wohneinheit
  • Außenfassade hell und unempfindlich verblendet

Lagebeschreibung

Die angebotene Immobilie findet sich in Mönchengladbach – Odenkirchen in begehrter, verkehrsberuhigter und reiner Wohnlage, der sog. Kamphausener Höhe. Gehobene Ein- oder zwei- Familienhaus-Bebauung prägen hier das Umfeld.

Odenkirchen liegt im Süden von Mönchengladbach, der größten Stadt zwischen Rhein und Maas, rund 35 km westlich von Düsseldorf und zählt ca. 20.000 Einwohner. Durchzogen vom Niers Grünzug mit teilweise noch urtümlicher Bruchlandschaft, mehreren Parks und Anlagen, gehört Odenkirchen wohl zu den idyllischsten Stadtteilen von Mönchengladbach. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist der Tierpark Odenkirchen mit der „Zooschule“ um Schülern Unterricht vor Ort erteilen zu können. Zahlreiche Wanderwege entlang der Niers führen Sie zum nahegelegenen Schlosspark Rheydt oder zum Schlosspark Wickrath. Mit dem Fahrrad lassen sich die umliegenden Naherholungsgebiete mit vielen Mühlen und Seen sowie vielen urigen Dörfern erkunden. Die Stadt Mönchengladbach bietet neben dem Borussia-Nordpark ein hohes Maß an Kulturangeboten, wie das Museum Abteiberg mit immer wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und die Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach bieten Oper, Operette, Musical und Schauspiel. Die Fachhochschule Niederrhein gibt die Fachbereiche Oecotrophologie, Sozialwesen, Textil und Wirtschaftswissenschaften an. Sollten Sie also beabsichtigen, Ihren Wohnsitz nach Mönchengladbach zu verlegen, stehe ich Ihnen gerne mit meiner Erfahrung und vielen Informationen zur Verfügung.

Odenkirchen liegt an der B 59. Der Autobahnanschluss Mönchengladbach-Odenkirchen A44 liegt zwischen dem Dreieck Holz und dem Kreuz Neersen. Die beiden Hauptbahnhöfe Mönchengladbach und Rheydt liegen an den Fernstrecken Köln-Venlo, MG-Duisburg sowie Aachen. Der HBH Mönchengladbach bietet einen S-Bahn Anschluss nach Düsseldorf. Der nächstgelegene Hauptbahnhof von MG-Rheydt ist ca. 4 km, die Innenstadt Rheydt ca. 5 km und das Zentrum von Mönchengladbach ca. 8 km entfernt und in wenigen Minuten mit dem PKW zu erreichen.

In unsere Landeshaupt Düsseldorf mit dem internationalen Airport gelangen Sie in ca. 30 AB-Minuten. Andere umliegende Städte wie Aachen, Köln und Roermond in den Niederlanden erreichen Sie ebenfalls bequem über die nahen AB-Anschlüsse der A 44, A52 und A61.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Ärztehaus, Apotheken, Kindergärten, Gymnasium, Grundschule und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind im Ort und in wenigen Minuten zu erreichen.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser wurde ausgestellt am 12.04.2022 und ist gültig bis 11.04.2032. Endenergieverbrauch des Gebäudes 91,5 kWh (m²*a), Erdgas LL, Baujahr 2003, Baujahr Wärmeerzeuger 2002, EEK C.

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt 3,57% Käufer-Provision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist mit notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen. Bei Zahlungsverzug erhebt die Firma Birgit Koch Immobilien 10% Verzugszinsen. Ich bin auch für die Verkäuferseite (Maklervertrag) provisionspflichtig gem. § 656 c BGB tätig.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen! Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Corona: Ich achte auf Ihre Sicherheit! Folgende Regeln bitte ich zu akzeptieren:

  1. Besichtigung mit max. 2 Personen
  2. Tragen einer FFP2 Maske

Datenschutz ist für mich sehr wichtig, weshalb Ihre Daten vertraulich behandelt werden! Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Exposé

Objekt-Nr.: 22-119

Kaufpreis: € 398.000,-

Immobilientyp: Eigentumswohnung in
2-Parteienhaus mit
Garage und Stellplatz

Baujahr: 2003

Heizungstyp: Gasheizung

Wohnfläche: 113,32 m² (MEA)
570/1000 Anteil

Nutzfläche: Gebäude: 241,2 m²

Zimmer: 3, K, D, 2 Bäder

Keller: Vollkeller

Grundstück: 276 m²

Garage: 1 mit Sektionaltor

Stellplätze: 1 Stellplatz

Objektzustand: überaus gepflegt

Mietstatus: mieterfrei

Verfügbarkeit: ab sofort

nach oben

Kaufobjekt 22/117 – Schmuckstück in MG-Odenkirchen

Burgfreiheit 40, 41199 Mönchengladbach

Schmuckstück mit viel Potential im Zentrum von MG-Odenkirchen!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Das angebotene Reihenmittelhaus wurde ca. 1904 in massiver zweieinhalbgeschossiger Bauweise mit Satteldach errichtet und war zunächst mit dem linksseitig angebauten Gebäude verbunden. Erst später erfolgte eine Teilung, so dass zur angebotenen Immobilie praktisch nur ein kleiner Grünstreifen des Grundstücks gehört, der über den Innenhof des Nachbargrundstückes zu erreichen ist. Hierfür wurde eine Grunddienstbarkeit (Wegerecht) eingetragen. In den 60iger oder 70iger Jahren wurde ein Anbau errichtet, der mit 2 Räumen das Platzangebot im Erdgeschoss erweitert.

Der jetzige Eigentümer hat mit einer Modernisierung der Immobilie bereits begonnen und somit die Voraussetzung zum sofortigen Beginn der Weiterführung geschaffen. So wurde im 1. Obergeschoss ein großer Wohnraum über die volle Breite des Hauses realisiert und im 2. OG ein Designerbad eingerichtet. Der Spitzboden wurde ausgebaut, dabei wurde das Dach gedämmt und eine neue Gastherme installiert.

Fast alle alten Wandbekleidungen, insbesondere im Treppenhaus wurden bereits entfernt. Die sehr gut erhaltene Treppe mit Geländer führt hinauf bis ins Dachgeschoss und ist im Originalzustand. Hier lohnt sich die Restauration um den Charme des Hauses zu unterstreichen.

Fazit:  Insgesamt eine kluge Investition! Diese Immobilie mit der eindrucksvollen wunderschönen Fassade und einer guten Bausubstanz im Herzen von Odenkirchen bietet mehrere Möglichkeiten der Nutzung: 1. Wohnen mit der großen Familie, 2. Wohnen und arbeiten unter einem Dach, 3. Das Ladenlokal als solches vermieten und oben wohnen oder vermieten usw.

Fakten:

  • Baujahr ca. 1904 massive konventionelle Bauweise
  • Backsteinfassade mit Stuckelementen, Erdgeschoss verputzt
  • Anbau in den 60iger bzw. 70iger Jahren
  • Fenster überwiegend aus 1987, Kunststoff, isolierverglast, überwiegend Rollläden
  • Dach 2014 teilsaniert und gedämmt
  • 2014 neue Gas-Therme und überwiegend neue Heizkörper
  • 2014 überwiegend neue Leitungssysteme im 1. und 2. OG
  • 2014 wurde im 1. OG ein großer Wohnraum geschaffen
  • Ab 1995 überwiegend neue Böden, z.T. in Echtholz
  • Haupthaus unterkellert mit Außentreppe
  • Kleiner schmaler Grüngarten

Lagebeschreibung

Die angebotene Immobilie findet sich im Zentrum von MG-Odenkirchen. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Ärztehaus, Apotheken, Kindergärten, Gymnasium, Grundschule und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Odenkirchen liegt im Süden von Mönchengladbach, der größten Stadt zwischen Rhein und Maas, rund 35 km westlich von Düsseldorf und zählt ca. 20.000 Einwohner. Durchzogen vom Niersgrünzug mit teilweise noch urtümlicher Bruchlandschaft, mehreren Parks und Anlagen, gehört Odenkirchen wohl zu den idyllischsten Stadtteilen von Mönchengladbach. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist der Tierpark Odenkirchen mit der „Zooschule“ um Schülern Unterricht vor Ort erteilen zu können. Zahlreiche Wanderwege entlang der Niers führen Sie zum nahegelegenen Schlosspark Rheydt oder zum Schlosspark Wickrath. Mit dem Fahrrad lassen sich die umliegenden Naherholungsgebiete mit vielen Mühlen und Seen sowie vielen urigen Dörfern erkunden. Die Stadt Mönchengladbach bietet neben dem Borussia-Nordpark ein hohes Maß an Kulturangeboten, wie das Museum Abteiberg mit immer wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und die Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach bieten Oper, Operette, Musical und Schauspiel. Die Fachhochschule Niederrhein gibt die Fachbereiche Oecotrophologie, Sozialwesen, Textil und Wirtschaftswissenschaften an. Sollten Sie also beabsichtigen, Ihren Wohnsitz nach Mönchengladbach zu verlegen, stehe ich Ihnen gerne mit meiner Erfahrung und vielen Informationen zur Verfügung. Odenkirchen liegt an der B 59. Der Autobahnanschluss Mönchengladbach-Odenkirchen A44 liegt zwischen dem Dreieck Holz und dem Kreuz Neersen. Die beiden Hauptbahnhöfe Mönchengladbach und Rheydt liegen an den Fernstrecken Köln-Venlo, MG-Duisburg sowie Aachen. Der HBH Mönchengladbach bietet einen S-Bahn Anschluss nach Düsseldorf. Der nächstgelegene Hauptbahnhof von MG-Rheydt ist ca. 4 km, die Innenstadt Rheydt ca. 5 km und das Zentrum von Mönchengladbach ca. 8 km entfernt und in wenigen Minuten mit dem PKW zu erreichen.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor, ausgestellt am 20.02.2022 und gültig bis 19.02.2032. Endenergiebedarf des Gebäudes 161,7 kWh(m²a), EEK F, Baujahr Wärmeerzeuger 2014, Baujahr Gebäude 1904, Energieträger für Heizung Erdgas LL, Energieträger für Warmwasser Strom-Mix.

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Dem Eigentümer liegen keinerlei Grundrisse und keine Wohnflächenberechnung vor! Meine Anfrage beim Bauakten-Archiv ist in Bearbeitung.

Die Grunderwerbsteuer, Notar - und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt 3,57% Käufer-Provision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist mit notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen. Bei Zahlungsverzug erhebt die Firma Birgit Koch Immobilien 10% Verzugszinsen.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen! Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Corona: Ich achte auf Ihre Sicherheit! Folgende Regeln bitte ich zu akzeptieren:

  1. Besichtigung mit max. 2 Personen
  2. Tragen einer FFP2 Maske ist verpflichtend

Datenschutz ist für mich sehr wichtig, weshalb Ihre Daten vertraulich behandelt werden! Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Exposé

Objekt-Nr.: 22-117

Kaufpreis: € 229.000,-

Immobilientyp: Reihenmittelhaus,
mit Anbau

Baujahr: ca. 1904 lt. Energieausweis

Bauweise: massiv

Heizungstyp: Gasheizung

Wohnfläche: ca. 150m²

Nutzfläche: Gebäude: 288 m²

Zimmer: 5, K, D, 2 Bäder, Gäste-WC

Keller: teilunterkellert

Grundstück: 146 m²

Garage: nein

Objektzustand: Renovierungsbedarf

Mietstatus: bereits mieterfrei

Verfügbarkeit: ab sofort

nach oben

Kaufobjekt 22/116 – Doppelhaushälfte – 2 Parzellen

52525 Heinsberg-Grebben

Doppelhaushälfte auf herrlichem Grundstück – 2 Parzellen!

Kaufobjekt 22/112 – Drei modernisierte Mehrfamilienhäuser im Paket!

41238 Mönchengladbach-Rheydt

Eine kluge Investition!
Drei gepflegte Mehrfamilienhäuser mit 10 Wohneinheiten im Paket!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Drei um 1907 – 1914 errichtete zweieinhalbgeschossige Mehrfamilienhäuser mit Anbauten und ausgebautem Dachgeschoss mit insgesamt 10 Wohneinheiten, die allesamt in den letzten Jahren aufwendig und umfassend saniert und modernisiert wurden. Alle Fenster wurden in den letzten Jahren erneuert. Kein Denkmalschutz, sehr gute Mieterstruktur.

Fakten

Haus Nr. 1:

  • 2,5-geschossig mit Anbau und Satteldach
  • Dachgeschoss ausgebaut, alle Fenster neu
  • Toreinfahrt, Innenhof mit 4 Stellplätzen
  • Grundstücksfläche: 1315 m²
  • Wohnfläche: ca. 458,50 m²
  • Eigene Gastherme für jede Wohneinheit
  • Hofanlage wird gemeinsam mit dem Nachbarhaus genutzt
  • 4 Wohneinheiten: EG 256 m2, 1. OG 82 m², 2. OG 80 m², Anbau 40,5 m²
  • Photovoltaikanlage aus 2013, Förderende der NEW 12/2033
  • Erdgeschosswohnung verfügt über Bodenheizung, inkl. Wintergarten (ca. 80 m²)
  • Haupthaus unterkellert

Haus Nr. 2:

  • 2,5-geschossig mit Anbau und Satteldach
  • Ab 1997 kontinuierlich modernisiert zuletzt 2020 die Bäder
  • Befeuerung über Ökostrom/Nachtspeicher
  • Grundstücksfläche: 1273 m²
  • Wohnfläche: ca. 244,39 m2
  • 2013 Photovoltaikanlage, NEW Netz-GmbH, Förderende 31.12.2033
  • 4 Wohneinheiten: EG 70,39 m², 48 m², 48 m² 78 m²
  • Haupthaus unterkellert
  • Hofanlage wird gemeinsam genutzt
  • Velux Fenster im Dachgeschoss aktuell alle erneuert

Haus Nr. 3:

  • 2,5-geschossig mit Anbau und ausgebautem Dachgeschoss
  • Bis auf das Dachgeschoss in den letzten Jahren hochmodern und sehr aufwändig renoviert
  • 4 moderne Bäder, Wellnessbereich, beheizter Wintergarten
  • Grundstücksfläche: 1112 m2
  • Wohnfläche: ca. 307, 8 m² zzgl. ca. 27 m² beheiztem Wintergarten
  • Gas-Heizung,
  • 2010 Photovoltaikanlage Anlagenbetreiber NEW, Förderende 31.12.2030
  • Außenpool
  • Sommerküche, Brunnen für die Gartenbewässerung
  • Hier wohnt der Eigentümer selbst

Fazit

Ein Haus und das gesamte Grundstück von 3700 m² selbst nutzen. Eine weitere Option – die Errichtung eines Garagenhofes über die Durchfahrt von Haus Nr. 1, müsste bauseitig angefragt werden. In Haus Nr. 3 aus zwei großen Wohneinheiten 4 kleinere realisieren. Mehrere Optionen lassen sich hier verwirklichen.

Lagebeschreibung

Das hier aufgeführte Gesamtobjekt befindet sich im ruhigen Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt - Geneicken, von wo aus Sie sowohl das Schloß Rheydt mit herrlichem Schloßpark als auch das Stadtzentrum Rheydt bequem in wenigen Minuten erreichen können. Hier finden Sie alle Einrichtungen des öffentlichen Lebens wie Apotheken, Ärzte, Schulen, Sportstätten und natürlich alle Einkaufsmöglichkeiten. Samstags sollten Sie den Wochenmarkt in Rheydt nicht versäumen.

In die City Mönchengladbach gelangen Sie in 10 Minuten und in die Landeshauptstadt Düsseldorf, mit Flughafen, in 30 Minuten mit dem PKW.

In unmittelbarer Nähe befinden sich die Autobahnanbindungen an die A52 und A61 und die damit verbundenen Anschlüsse an die A44 und A46, die eine gute Erreichbarkeit der umliegenden Städte Düsseldorf, Köln, Aachen, Krefeld und Neuss gewährleisten.

Sonstige Angaben

Es liegen 3 Energieausweise vor:
Haus Nr. 8 Energiebedarfsausweis, dieser wurde ausgestellt am 04.04.2022 und ist gültig bis 02.04.2032. Endenergiebedarf des Gebäudes 213,9 kWh (m²*a), Erdgas, Strom Mix für Warmwasser, PV Anlage, Baujahr 1907, Baujahr Wärmeerzeuger 2012-2014, EEK G.
Haus Nr. 10 Energiebedarfsausweis, dieser wurde ausgestellt am 04.04.2022 und ist gültig bis 02.04.2032. Endenergiebedarf 144,0 kWh (m²*a), Strom-Mix, Warmwasser Strom-Mix, PV Anlage, Baujahr 1904, Baujahr Wärmeerzeuger 1980, EEK E.
Haus Nr. 12 Energiebedarfsausweis, dieser wurde ausgestellt am 04.04.2022 und ist gültig bis 02.04.2032. Endenergiebedarf des Gebäudes210,5 kWh (m²*a), Erdgas, Warmwasse Strom-Mix, PV Anlage, Baujahr 1914, Baujahr Wärmeerzeuger 2006, EEKG.

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt 4,76% Käufer-Provision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist                 mit notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen. Bei Zahlungsverzug erhebt die Firma Birgit Koch Immobilien 10% Verzugszinsen.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen! Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Corona: Ich achte auf Ihre Sicherheit! Folgende Regeln bitte ich zu akzeptieren:

  1. Besichtigung mit max. 2 Personen
  2. Tragen einer FFP2 Maske ist verpflichtend

Datenschutz ist für mich sehr wichtig, weshalb Ihre Daten vertraulich behandelt werden!

Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt.

Exposé

Objekt-Nr.: 22-112

Kaufpreis: € 2.690.000,-

Immobilientyp: 3x zweieinhalbgeschossiges
Mehrfamilienhaus mit Anbau

Baujahr: 1907-1910

Modernisierung: umfangreich modernisiert ab 1998

Heizungstyp: Gasheizung, Strom,
Photovoltaik auf allen
3 Häusern

Wohnfläche: ca. 1022m²

Zimmer: 34

Keller: Haupthäuser unterkellert

Grundstück: ca. 3700 m²

Garage: 4 Stellplätze

Objektzustand: sehr gepflegt, modernisiert

Mietstatus: 8 WE vermietet, sehr gute Mieterstruktur, Eigentümer bewohnt 1 Haus (ca. 330 m²) als 2-Generationenhaus selbst

Mieteinnahmen: Jahresnettorohertrag SOLL:
€ 104.244,-

Verfügbarkeit: nach Absprache

nach oben

Kaufobjekt 22/111 – 3-Parteienhaus mit Garage ★reserviert★

Reyerstraße 12, 41065 Mönchengladbach

Halbseitig angebautes 3-Parteienhaus mit Garage!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Das angebotene 3-Parteienhaus wurde im Jahre 1914 in massiver zweieinhalbgeschossiger Bauweise mit Anbau und Garage auf einem 322 m² Grundstück als Reihenendhaus errichtet und bietet im Erdgeschoss mit dem Anbau eine geräumige Wohneinheit von ca. 105 m² Wohnfläche. Diese Wohnung ist zurzeit mieterfrei und wurde aktuell renoviert. Im Obergeschoss befindet sich eine 2-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 46 m² mit Balkon, und eine weitere Wohneinheit im Dachgeschoss, 2 Zimmer, Küchenzeile, Bad, verfügt über ca. 36 m².

Der begrünte Innenhof mit Geräteschuppen und Hauswirtschaftsraum ist den Mietern der Erdgeschosswohnung vorbehalten. Die linksseitig am Haus angebaute Garage wird von einem der Mieter genutzt.

Fazit

Diese Immobilie ist sowohl als Anlageobjekt als auch zur Eigennutzung geeignet. Sie bewohnen das Erdgeschoss und lassen die langjährigen Mieter der Ober- und Dachgeschosswohnung wohnen.

Merkmale

  • 1914 massiv erbaut
  • Klinkerfassade zur Straße, Giebel -und Rückseite verputzt
  • Weiße Kunststofffenster, isolierverglast, z.T. elektr. Rollläden im EG
  • Fenster wurden überwiegend seit 2000 erneuert
  • Gas-Zentral-Heizung aus 2014
  • Innenwände z.T. gedämmt
  • Warmwasser solarunterstützt
  • Gäste-WC im EG und Küche im OG mit Untertisch-Durchlauferhitzer
  • 2012 neue Bodenbeläge, überwiegend Laminat
  • 1997 -2012 Modernisierung aller Bäder und des Gäste-WC im EG
  • Bäder mit Tageslicht und Wanne, im Erdgeschoss Wanne und bodenebene Dusche
  • Hauswirtschaftsraum mit allen Anschlüssen im Anbau, für die Erdgeschosswohnung
  • Grüngarten mit überdachtem Laubengang
  • Garage am Haus mit Zugang zum Garten/Innenhof
  • Solaranlage
  • EG-Kabelanschluss
  • SAT-Anlage

Mieteinnahmen

Erdgeschoß, bisher netto: € 660,00 brutto € 1080,00 Soll: € 850,50 netto (€ 8,10/m²)
Obergeschoß, netto: € 230,00 brutto € 370,00 Soll: € 349,60 netto (€ 7,60/m²)
Dachgeschoß, netto: € 108,09 brutto € 350,00 Soll:    
Garage: € 50,00     Soll: € 60,00  
Monatliche Einnahmen: € 1120,08 netto   Soll: €1533,70 netto

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich im Mönchengladbacher Stadtteil Pesch, nahe der Stadtmitte sowie dem Hauptbahnhof. Das Zentrum mit Shoppingcenter, Kinos, Altstadt-Ausgehviertel ist etwa 1,9 km entfernt. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs liegen in fußläufiger Umgebung. Der nächste Kindergarten ist 240 m entfernt und die GHS Schule 390 m. Im Ortsteil Pesch, am Platz der Republik befindet sich das Hallenbad „Vitusbad“, das nach einem Brand neu aufgebaut wurde. Im benachbarten Stadtteil Bungt befindet sich der über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Volksgarten, ein großer Park mit vielen Freizeitangeboten, einem Weiher und das Freibad „Volksbad“.

Mönchengladbach bildet mit ca. 261.000 Einwohnern die größte Stadt am linken Niederrhein und bietet eine sehr gute Anbindung an umliegende Städte wie z.B. Aachen, Köln oder Roermond/NL und Venlo/NL durch die überaus gute AB-Anbindung der A61, A52 und A44. Unsere Landeshauptstadt Düsseldorf mit dem internationalen Airport erreichen Sie in ca. 30 Minuten.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser wurde ausgestellt am 25.09.2019 und ist gültig bis 24.09.2029. Endenergiebedarf des Gebäudes 186,3 kWh (m²*a), Erdgas/Flüssiggas, Baujahr 1914, Baujahr Wärmeerzeuger 2014, EEK F.

Leider gibt es keine Grundrisspläne zum Objekt, auch nicht in der Bauakte des Bauarchivs der Stadt MG!

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt 4,76% Käufer-Provision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist                 mit notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen. Bei Zahlungsverzug erhebt die Firma Birgit Koch Immobilien 10% Verzugszinsen.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen! Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Corona: Ich achte auf Ihre Sicherheit! Folgende Regeln bitte ich zu akzeptieren:

  1. Besichtigung mit max. 2 Personen
  2. Tragen einer FFP2 Maske ist verpflichtend

Datenschutz ist für mich sehr wichtig, weshalb Ihre Daten vertraulich behandelt werden!

Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt.

Exposé

Objekt-Nr.: 22-111

Kaufpreis: € 319.000,-

Immobilientyp: Mehrfamilienhaus, REH,
halbseitig angebaut

Baujahr: 1914 lt. Energieausweis

Heizungstyp: Gasheizung aus 2014,
Solaranlage

Wohnfläche: ca. 187 m²

Nutzfläche: Gebäude: 291 m²

Keller: Haupthaus unterkellert

Grundstück: ca. 322 m²

Garage: 1 Garage, 1 Stellplatz

Objektzustand: gepflegt, teilmodernisiert

Mietstatus: OG und DG vermietet,
EG mieterfrei

Verfügbarkeit: ab sofort

nach oben

Kaufobjekt 21/108 – 2-Parteienhaus in guter Lage

Neersbroicher Straße 68, 41066 Mönchengladbach-Neuwerk

2-Parteienhaus in guter Lage – MG-Neuwerk – vermietet!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Das angebotene Mehrparteienhaus wurde im Jahr 1900 in massiver zweigeschossiger Bauweise mit Satteldach auf einem ca. 548 m² Grundstück errichtet und im Jahre 1991 umfangreich modernisiert. Das Haus, das in früheren Jahren als Gaststätte mit Inhaberwohnung genutzt wurde, verfügt heute über 2 großzügige Wohneinheiten mit je ca. 130 m² Wohnfläche. Aktuell wurde die Wohnung im Obergeschoss komplett renoviert und neu vermietet. Beide Wohnungen verfügen über 3 Zimmer, Küche, Diele, Badezimmer und Gäste-WC. Die Wohneinheit im Erdgeschoss verfügt zudem über einen Kaminofen, einen Hauswirtschaftsraum und einen Ausgang auf eine überdachte Terrasse und in den Grüngarten, der von den langjährigen Mietern dieser Wohneinheit genutzt wird. Die Wohneinheit im Obergeschoss verfügt über eine Dachterrasse. Eine der beiden Garagen ist an den Mieter der Erdgeschoßwohnung vermietet, die zweite Garage mit angrenzendem Lagerplatz wird vom jetzigen Eigentümer derzeit als Werkstatt und Lagerfläche genutzt und vom neuen Eigentümer dann an ihn für ca. € 100,- mtl. vermietet.

Fazit: Insgesamt eine kluge Investition – auch für Kapitalanleger.

Fakten:

  • Baujahr 1900, massive konventionelle Bauweise
  • Eigener Hauseingang zu jeder Wohnung
  • 1991 Fenster überwiegend aus 1991, Kunststoff, isolierverglast, EG überwiegend Rollläden
  • 1991 Dachsanierung, Geschossdecke gedämmt
  • 1991 Bäder, Leitungssysteme, Dachterrasse, Böden (helle Fliesen)
  • 1991 Heizungssystem erneuert
  • Vollkeller – zu jeder Wohneinheit gehört ein großes Kellerabteil
  • Keller mit Gartenzugang
  • Grüngarten, wird von den Mietern im EG genutzt und gepflegt
  • 2 Garagen

Mieteinnahmen:

Nettomonatsmiete zzgl. Nebenkosten

  • EG: Nettomonatsmiete € 735,- + € 200,- Nebenkosten
  • OG: Nettomonatsmiete € 650,- + € 180,- Nebenkosten (Staffelmiete + € 20,-/anno für 2 Jahre)
  • Garagen und Lagerplatz ca. € 150,- (ab Besitzübergang)
  • Gesamt Jahresnettomieteinnahme: € 18.420,-  

Lagebeschreibung

Neuwerk ist ein sehr beliebter und verkehrsgünstig gelegener Stadtteil der kreisfreien Großstadt Mönchengladbach und liegt im Stadtbezirk MG-Ost. Neuwerk grenzt im Osten an die Stadt Korschenbroich, im Westen an die Stadt Viersen und im Norden an die Stadt Willich. Neuwerk ist über 3 Autobahnanschlussstellen an das Autobahnnetz der A52 und der A44 angebunden. Mehrere Buslinien verbinden diesen beliebten Stadtteil direkt mit dem Mönchengladbacher Stadtzentrum, allen Stadtteilen sowie mit den Nachbarstädten Viersen und Willich. Unsere Landeshauptstadt Düsseldorf mit dem International Airport erreichen Sie in ca. 25 Fahrminuten. Neuwerk bietet ein hohes Maß an Lebensqualität und eine überaus gute Infrastruktur. In das Zentrum von Neuwerk gelangen Sie in wenigen Minuten. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs finden sich in naher Umgebung. Es finden sich zahlreiche Ärzte, Zahnärzte, eine Tierklinik, Apotheken, Banken, Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten und Schulen. Ebenso ein – über die Stadtgrenzen hinaus bekanntes – Krankenhaus.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor, ausgestellt am 18.08.2021 und gültig bis 17.08.2031. Endenergiebedarf des Gebäudes 222,2 kWh(m²a) inkl. Warmwasser, EEK G. Baujahr Wärmeerzeuger 1990, 2010, 2012, Erdgas LL

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Eigentümer gemacht wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht. Auch die angegebenen Flächenmaße sind ausschließlich „Circa Maße“, deren Richtigkeit ich nicht überprüft habe. Auch diesbezüglich schließe ich meine Haftung aus. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt eine Courtage von 3,57% vom Kaufpreis (inkl. 19% MwSt.). Die Provision ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen. Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt!

Exposé

Objekt-Nr.: 21-108

Kaufpreis: € 469.000,-

Immobilientyp: Mehrfamilienhaus

Baujahr: 1900 lt. Energieausweis,
Kernsanierung 1991

Bauweise: massiv

Heizungstyp: Gas-Etagenheizung

Wohnfläche: ca. 260 m²

Nutzfläche: Gebäude: 256,8 m²

Zimmer: Zimmerzahl je WE:
3, K, D, B, Gäste-WC

Keller: voll unterkellert

Grundstück: ca. 548 m²

Garage: 2 Garagen

Objektzustand: renoviert

Mietstatus: beide Wohnungen, Garage
und Garage mit Lagerplatz
vermietet

Verfügbarkeit: nach Absprache

nach oben

Kaufobjekt 21/106 – Freistehender Walmdachbungalow

52531 Übach-Palenberg, An der alten Schule 17

Freistehender Walmdachbungalow – Großzügiger Komfort auf einer Wohnebene!

Kaufobjekt 21/103 – Luxuriöse Eigentumswohnung

41061 Mönchengladbach, Lüpertzender Straße 18

Sie lieben den Charme der 20er-Jahre?
Luxuriöse Eigentumswohnung am Fusse des Abteiberges!

Kaufobjekt 21/101 – 3-Zimmer-Eigentumswohnung

Bergmühle 8, 45356 Essen-Borbeck

Charmante 3-Zimmer-Eigentumswohnung – komplett renoviert!

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Die gut aufgeteilte Eigentumswohnung befindet sich im Dachgeschoss einer 3,5-geschossigen Doppelhaushälfte, die im Jahr 1950 in massiver konventioneller Bauweise mit ausgebautem Dachgeschoss für 4 Parteien errichtet wurde. Großzügige Gaubenfenster bringen Licht in die 3 Wohnräume und vermitteln viel Charme. Eine umfangreiche Modernisierung mit u.a. neuen Böden, Fliesen und neuem Tageslichtbad mit Wanne und Dusche wurde gerade abgeschlossen. Eine Ausschubtreppe aus dem Wohnbereich bietet den Zugang zum über der Wohnung befindlichen Spitzboden, der Sondereigentum dieser Wohnung ist. Hier besteht die Möglichkeit des Ausbaus z.B. zum Büro oder Hobbyraum, oder man nutzt diesen Raum als zusätzlichen Stauraum. Ein Kellerabteil gehört natürlich auch zur Wohneinheit, die im Aufteilungsplan mit der Nr. 12 geführt wird. Insgesamt ist das Haus in einem sehr guten Pflegezustand, nicht zuletzt weil hier die Eigentümer die Wohnungen alle selbst nutzen. Eine engagierte Hausverwaltung kümmert sich um die gesamte Wohnanlage der Bergmühle mit den Hausnummern 4 bis 10.

Ausstattungsmerkmale

2020-2021 Sanierung/Modernisierung der Wohneinheit:

  • Durchgehend heller Boden-Laminatbelag
  • Malerarbeiten der Fenster, Decken und Wände
  • Komplett neues Bad mit Wanne und Dusche, weiß gefliest, dunkler Steinboden
  • Überwiegend neue Heizkörper
  • Neue Dachluken-treppe für den über dem Wohnbereich befindlichen Spitzboden
  • Kellerabteil
  • Grüngarten am Haus
  • Kein Sanierungsstau
  • Hausverwaltung
  • Gas-Zentralheizung
  • Ein Balkon kann wieder angebaut werden

Fazit

Erstbezug nach kompletter Renovierung und Modernisierung zur Selbstnutzung oder Vermietung!

Lagebeschreibung

Diese Eigentumswohnung befindet sich in guter Wohnlage in einer verkehrsberuhigten Straße unweit des Borbecker Mühlenbachs. Im nahen Umfeld sind alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Kindergarten (ca. 500 m) Schulen, Apotheken, Ärzte und Einkausmöglichkeiten. Sehr gute Anbindung an den ÖPNV. Die Autobahnanbindungen der A40 und die A52 sind mit dem PKW in wenigen Minuten erreichbar. Das Zentrum von Essen ist ca. 3,7 km entfernt und mit dem Bus in ca. 10 Minuten zu erreicheen. Der nächstgelegene belebte Stadtteil ist Borbeck.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor, ausgestellt am 24.06.2021 und gültig bis 23.06.2031. Der Endenergieverbrauch des Gebäudes ist 141,4 kWh(m²*a). Wesentlicher Energieträger für die Heizung ist Erdgas LL, Warmwasser über Strom, Baujahr Wärmeerzeuger 2005, Baujahr Gebäude 1928, EEK E.

Courtagepassus

Ein Exposé kann natürlich nicht alle Eindrücke, die Ihnen persönlich wichtig erscheinen mögen, wiedergeben, dafür sind die Vorstellungen der Interessenten zu vielfältig. Ich bemühe mich jedoch immer um eine detailtreue und wahrheitsgemäße Beschreibung. Die auf den Fotos ggfls. abgebildeten Deko-Gegenstände und Möbel sind nicht Gegenstände des Kaufangebotes.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer bezahlt 3,57% Käufer-Provision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist mit notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt an die Firma Birgit Koch Immobilien zu zahlen. Bei Zahlungsverzug erhebt die Firma Birgit Koch Immobilien 10% Verzugszinsen. Ich bin auch für die Verkäuferseite (Maklervertrag) provisionspflichtig gem. § 656 c BGB tätig.

Ich bitte Sie, keinen Kontakt zum Verkäufer direkt aufzunehmen. Eine Vor-Ort-Besichtigung bitte ich mit mir abzustimmen.

Sehr gerne berate ich Sie in allen weiteren Fragen zum Objekt.

Exposé

Objekt-Nr.: 21-101

Kaufpreis: € 116.000,-

Immobilientyp: Eigentumswohnung

Baujahr: 1928 lt. Energieausweis

Heizungstyp: Gas-Zentralheizung
aus 2005

Wohnfläche: 59,78 m²

Zimmer: 3, K, D, B

Keller: ja

Garage: nein

Objektzustand: modernisiert,
saniert 2020/21

Mietstatus: nach Renovierung noch
nicht vermietet

Mieteinnahmen: Jahresnettorohertrag:
soll € 5.580,- netto,
zzgl. Nebenkosten

Nebenkosten: € 136,66 +
€ 19,34 Rücklagenbildung

Verfügbarkeit: ab sofort

nach oben

Mietobjekt 19/50 - Praxis-, Kanzlei-, Büro- oder Wohnfläche

41236 Rheydt, Stresemannstraße

Praxis-, Kanzlei-, Büro- oder Wohnfläche (barrierefrei) inkl. 2 Tiefgaragenplätze in allerbester Innenstadtlage von MG-Rheydt

DETAILS ANZEIGEN

Bildergalerie

Objektbeschreibung

Insgesamt bieten wir hier Räumlichkeiten in einem überaus gepflegten wie modernen Wohn-und Geschäftshaus mit Tiefgarage. Die Eigentümer nutzen hier ihre Räumlichkeiten in diesem 4- Parteienhaus überwiegend selbst als Zahnarztpraxis mit Dentallabor, zu Wohnzwecken und als Steuerberatungskanzlei. Zuletzt wurde die hier angebotene Fläche zu Wohnzwecken genutzt. Optimal, wenn Sie die Vorzüge der Barrierefreiheit nutzen möchten. Mit dem Aufzug fahren Sie bequem bis zum Hausausgang oder in die Tiefgarage.

Ausstattung

  • Barrierefreier Zugang
  • Personenaufzug bereits aus der Tiefgarage
  • Hochwertiges Bad
  • Großer Dielenbereich/Empfang
  • Durchgehend heller hochwertiger Laminatboden
  • Teilklimatisiert
  • Große zum Innenhof gelegene Terrasse
  • Balkon zur Straßenseite
  • Große, isolierverglaste Fensterelemente mit Jalousien
  • Hausverwaltung + Hausmeister

Lagebeschreibung

Direkte Innenstadtlage und doch ruhig, da Fußgängerzone. Alle Kaffees, Bistros, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte und Apotheken fußläufig zu erreichen. Taxen und Busbahnhof ca. 1 Minute entfernt. Bis zum Hauptbahnhof, von wo aus Sie die umliegenden Städte schnell erreichen können, ca. 3 Gehminuten. Bis in unsere Landeshauptstadt Düsseldorf fahren Sie bequem mit dem Zug in knapp 30 Minuten. Bis zur Autobahnauffahrt der A61 ca. 7-8 Autominuten.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor, ausgestellt am 04.11.2013, gültig bis 04.11.2023. Baujahr Wärmeerzeuger 2008, Erdgas H, Heizenergieverbrauchskennwert 207 kWh(m²*a) inkl. Warmwasser, Stromverbrauchskennwert 7 kWh(m²*a) für eingebaute Beleuchtung.

Ich weise darauf hin, dass die von mir weitergegebenen Unterlagen, Objektinformationen, Pläne etc. vom Eigentümer gemacht wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernehme ich trotz sorgfältiger Recherche nicht.

Der angegebene Mietpreis versteht sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der monatlichen Betriebskostenvorauszahlung. Bei gewerblicher Anmietung ist eine Mietkaution von 3 Monatsmieten zu hinterlegen, bei Nutzung zu Wohnzwecken beträgt die Mietkaution 2 Monatsmieten.

Exposé

Objekt-Nr.: 18-50

Mietpreis: € 1.600
inkl. 2 Tiefgaragenplätze

Immobilientyp: Etagenwohnung für Gewerbe oder zu Wohnzwecken, 2. Etage

Baujahr: ca. 1985

Heizungstyp: Gas-Zentral

Energieausweis: ja

Wohnfläche: 150 m²

Zimmer: 3, K, D,
Bad, Balkon, Terrasse

Garage: 2 Tiefgarageneinstellplätze

Objektzustand: sehr gepflegt,
teilklimatisiert

Nebenkosten: ca. € 400,-

nach oben